MENÜ
Home | Kontakt | Links | Impressum | Datenschutz
UnternehmenUnternehmenBäderVerkehrVerkehrParkenParken

Sport und Spaß im Hallensportbad

Aktuelle Besonderheit aufgrund der Corona-Virus-Pandemie:

Das Biberacher Hallensportbad schließt ab Montag, den 2. November bis einschließlich zum 31. Dezember. Die kürzlich beschlossenen zusätzlichen Maßnahmen von Bund und Ländern zur Einschränkung der Corona-Pandemie betreffen auch die Schwimmbäder. Weitere Infos erhalten Sie hier.

 


Während andernorts Bäder geschlossen werden, kann man in Biberach ganzjährig schwimmen gehen.

Das 25-Meter-Schwimmerbecken hat sechs Bahnen und ist wettkampftauglich.

Eine Attraktion ist das separate Sprungbecken mit zwei Ein-Meter-Brettern, einem Drei-Meter-Brett sowie einem Fünf-Meter-Turm.
Es zieht Springer aus der ganzen Region an.

Im Lehrschwimmbecken wird nach Herzenslust geplanscht und geübt. Hier gibt es auch vielfältige Spiel- und Bewegungskurse,
wie Baby-Schwimmen oder kostenlose Gymnastikangebote.

Erholung und Entspannung bietet das Dampfbad.

Im Sommer kann der komplette Außenbereich und das Freibad mitgenutzt werden.

In den Sommerferien ist das Hallensportbad für vier Wochen wegen Revision geschlossen.

Bitte beachten Sie unseren Belegungsplan des Hallensportbades.