A>A  >A<
Home | Kontakt | Links | Impressum | Datenschutz
UnternehmenBäderVerkehrParken
zurück

Kostenlose Eintrittskarten für das Frei- und Hallensportbad Biberach für Familienpassinhaber

Vom 17. April bis 1. Mai geben die Stadtwerke Biberach kostenlose Eintrittskarten für das Frei- und Hallensportbad Biberach an folgenden Personenkreis aus:
Biberacher Familien (und Familien aus den Ortsteilen Mettenberg, Rindenmoos, Ringschnait, Rißegg und Stafflangen) mit drei und mehr kindergeldberechtigten
Kindern, die mit ihren Eltern in häuslicher Gemeinschaft leben, erhalten für das dritte und jedes weitere Kind (ab 6 Jahren) je eine 10er-Eintrittskarte für das
Freibad und das Hallensportbad Biberach.

Folgender Personenkreis erhält die Karten ebenfalls:
• Familien mit nur einem Elternteil, die mit mindestens einem kindergeldberechtigten Kind in häuslicher Gemeinschaft leben
• Familien mit einem kindergeldberechtigten schwerbehinderten Kind
• Familien, die Hartz IV- bzw. kinderzuschlagsberechtigt sind und mit mindestens einem kindergeldberechtigten Kind in häuslicher Gemeinschaft leben
• Familien, die Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz erhalten und mit mindestens einem Kind in häuslicher Gemeinschaft leben

Die Ausgabe der Karten erfolgt nur bei Vorzeigen des Landesfamilienpasses. Dieser wird für Familien, die in Biberach wohnen, beim Einwohnermeldeamt - Bürgeramt
im Rathaus, Marktplatz 7/1, auf Antrag kostenlos ausgestellt (geöffnet Montag und Mittwoch von 8.30 bis 18 Uhr, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8.30
bis 12.30 Uhr sowie Samstag von 9 bis 12.30 Uhr). Familien der Biberacher Teilorte erhalten den Landesfamilienpass bei der jeweiligen Ortsverwaltung.
Eintrittskarten erhalten ausschließlich die Kinder; nicht die Eltern.

Die Ausgabe der Karten findet im Hallensportbad Biberach, Memminger Str. 71, zu folgenden Zeiten statt:
• Dienstag und Donnerstag: 14 bis 21 Uhr
• Mittwoch: 14 bis 19.30 Uhr
• Freitag: 12 bis 19.30 Uhr
• Samstag: 9 bis 15 Uhr
• Sonntag und Dienstag, 01. Mai: 9 bis 19.30 Uhr