Home | Kontakt | Links | Impressum | Datenschutz
UnternehmenUnternehmenBäderBäderVerkehrVerkehrParkenParken
zurück

Änderungen für die Linie 5 in Rißegg

Die e.wa riss erneuert ab dem 3. Mai die Trinkwasserversorgungsleitung und teilweise die Hausanschlüsse in der „Alten Schulstraße", im „Kirchenweg" sowie im „Haldenberg" in Rißegg. Die gesamte Baumaßnahme dauert voraussichtlich 6 Wochen. Je nach Wetterlage kann sich der geplante Zeitraum etwas verschieben.
Während dem Bauzeitraum ist die „Alte Schulstraße" komplett gesperrt. Die Zufahrtsmöglichkeiten sind vor Ort mit der ausführenden Firma abzustimmen. Parkmöglichkeiten gibt es entlang des Heuweges. Auch im „Kirchweg" und im „Haldenberg" kann es zu leichten Einschränkungen kommen.

Während der Vollsperrung der „Alten Schulstraße" in Rißegg vom 3. Mai bis voraussichtlich 25. Juni kann die Linie 5 die Haltestelle Rißegg Adler Mast 1 nicht bedienen. Als Ersatz dient die Haltestelle Rißegg Adler Mast 2 auf der Seite der Gaststätte. Ebenso können die Haltestellen Rißegg Kindergarten nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestellen Kindergarten werden ein paar Meter weiter an die Kreuzung Alte Schulstraße – Rosenstraße verlegt.

Die betroffenen Anlieger und alle anderen Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für diese im Sinne der Versorgungssicherheit notwendige Baumaßnahme gebeten. Die e.wa riss und die beauftragten Unternehmen werden bemüht sein, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten.