Unser Schützenbusangebot


Hier finden Sie alle Infos rund um die Fahrpläne und Fahrscheine

Unser Schützenbusangebot

Hier finden Sie alle Infos rund um die Fahrpläne und Fahrscheine


Anrufsammeltaxi

Telefon +49 7351 30250250

 

Das Anrufsammeltaxi ist eine wichtige Ergänzung zum normalen Linienverkehr der Stadtwerke Biberach.

Von früh morgens bis spät abends bekommen die Einwohner der Stadt Biberach sowie der Gemeinden Mittelbiberach, Ummendorf, Warthausen und Birkenhard jeden Tag ein durchgehendes Verkehrsangebot.


So einfach funktioniert es:

  • Bestellen Sie das Anrufsammeltaxi für die Fahrt von Ihrer nahegelegenen AST-Haltestelle in die Stadtmitte spätestens 30 Minuten vor Fahrtbeginn unter folgender Telefonnummer: 07351 30250250.
  • Achten Sie auf das AST-Logo an den Haltestellen. Alle Haltestellen außerhalb des Stadtzentrums, in den Ortsteilen und den Gemeinden Mittelbiberach und Ummendorf sind AST-Haltestellen.
  • Während der Baumaßnahme Wielandstraße werden im Stadtzentrum von Biberach die Haltestellen ZOB/Bahnhof und Viehmarkt (Danzigbrücke) fest bedient. Das besondere bei diesen Haltestellen ist, dass keine Vorbestellung notwendig ist. Nähere Informationen entnehmen Sie den Baustellenfahrplänen unten.
  • Nachts werden Sie auf Wunsch bis vor die Haustüre gebracht.
  • Fahrgäste können das AST zum DING-Tarif nutzen, sprich: Es gibt keine Zuschläge für Zeitkartennutzer. Auch die Bürgertickets (Jahreskarte, Tageskarte, 1-Euro-Ticket) werden im AST akzeptiert.

Die Baustellenfahrpläne zum AST, gültig vom 11.04. - 31.10.2022, finden Sie hier:

AST1a: Mittelberg-Weißes Bild-Fünf Linden

AST2a: Talfeld-Bergerhausen-Bachlangen-Mettenberg-Birkendorf

AST3a: Mittelbiberach-Stafflangen

AST4a: Ummendorf-Ringschnait-Winterreute

AST5a: Weißes Bild - Warthausen - Birkenhard

 

Die Baustellenfahrpläne ersetzen in der Zeit vom 11. April bis voraussichtlich zum 31. Oktober 2022 den AST-Fahrplan.

AST-Fahrpläne

Hier finden Sie unsere regulären AST-Fahrpläne (gültig ab 12.12.2021). Derzeit werden diese allerdings durch unsere Baustellenfahrpläne ersetzt.